Die Oberlederschere

Die Oberlederschere

Für Bastler: die Oberlederschere Dicke, schwere Materialien sind ihre Spezialität: Ober- und Futterleder, Polstermaterial und Möbelstoff, Gummi und Teppich schneidet die Lederschere zuverlässig und sicher. Die breite, stumpfe Spitze schiebt überstehendes Material in die Naht. Sie wird vor allem im Handwerk der Schneider, Kürschner und Polsterer gern genutzt. Die heiß geschmiedete Oberlederschere besteht zur Gänze aus hochwertigem Edelstahl. Die eine Schneide ihrer starken Blätter ist verzahnt, damit das Schnittgut nicht verrutscht. Nach vorn heraus ist die Schere vernickelt, der Griff lackiert. Die stabile Schraube lässt sich nachjustieren. Die gestanzte Lederschere hat einen zweiflächigem Facettenschliff und massive Becken. Die ergonomisch geformten Kunststoffgriffe ermöglichen ermüdungsfreies und leichtes Arbeiten. Das Scharnierlager ist vollständig aus Edelstahl und bietet einen besonders stabilen Hebelpunkt.



Zeige als: Galerie Liste

Lesezeichen

Aktuelles

Kontakt

Hoopweg 7
D-21698 Harsefeld
Tel.: +49.4164.89 87-0
Fax.: +49.4164.89 87-55
Kontaktformular